BLÄSERKLASSE

BLÄSERKLASSE

Zertifizierte Profilklasse der Realschule Eggenfelden seit 2004

An der Stefan-Krumenauer-Realschule wird seit dem Schuljahr 2004/2005 das Profil „Bläserklasse“ angeboten. Hierbei handelt es sich um einen allgemeinbildenden Musikunterricht, bei dem jeder Schüler der Klasse ein Blasinstrument erlernt.

Die Schüler haben in der Bläserklasse keinen „normalen“ Musikunterricht. Es findet dreimal pro Woche eine Orchesterprobe statt, die in den Vormittagsunterricht integriert ist. Zusätzlich erhalten sie in der Kleingruppe eine Stunde Instrumentalunterricht durch qualifizierte Fachlehrer.

Die Bläserklasse 6 b im Schuljahr 2017/18

  • IMG_3236
  • IMG_3206

Besetzung:

4 Altsaxophone, 2 Tenorsaxophone, 5 Querflöten, 4 Klarinetten, 1 Schlagzeug. 6 Trompeten, 2 Posaunen, 1 Euphonium, 2 Tubas

 

Leitung:

Christine Chmielewski

Termine der Bläserklasse 6 b im Schuljahr 2017/18

12.17 Konzert am Christkindlmarkt Eggenfelden
20.12.17 Weihnachtskonzert der Realschule Eggenfelden
17.3.18 Tag der offenen Tür an der Realschule Eggenfelden
tba. Informationsabend Übertritt
4.7.18  Musikfest der Eggenfeldener Schulen
17.7.18 Sommerkonzert

weitere Termine können folgen…

Grundsätzliche Informationen zur Bläserklasse für interessierte Eltern:

Die Bläserklasse kann jeder Schüler besuchen, der sich für Musik interessiert. Grundsätzlich sind keine Vorkenntnisse erforderlich – die Bläserklasse beginnt in der Regel mit völligen Neueinsteigern. Da die Schule zusammen mit dem Förderverein und dem Landkreis die Anschaffung der Instrumente übernommen hat, zahlen die Eltern einen monatlichen Beitrag für das Yamaha-Leihinstrument, den Instrumentalunterricht, Instrumentenversicherung, komplettes Instrumentenzubehör und Notenmaterial. Dieser Beitrag liegt für alle beschriebenen Leistungen bei 40 € monatlich.

KLASSENMUSIZIEREN

  • ist ein optimaler Weg, spielerisch musikalisches Wissen zu entwickeln, 
  • vermittelt soziale Kompetenzen und soziales Lernen, 
  • erhöht die Identifikation mit der Klassengemeinschaft, 
  • stiftet Teamfähigkeit, 
  • zeigt bei der musikalischen Arbeit gemeinsame Ziele (z. B. Konzerte), 
  • fördert Kreativität und Phantasie, 
  • schult Hören und Zuhören, 
  • bessert die Lernbereitschaft und Konzentrationsfähigkeit auf und 
  • fördert die Leistungsmotivation. 

Die Realschule Eggenfelden ist Mitglied beim bayernweiten Projekt „klasse.im.puls“, das das Klassenmusizieren fördert.